Einblick in regionales Kunsthandwerk

Raith in seiner Keramikwerstatt in Schwarzach.
Raith in seiner Keramikwerstatt in Schwarzach.

Keramik von Eugen Raith (1902–1966) gibt Aufschluss.

Schwarzach. Es war eine Ausschreibung bei der Firma Josef Mäser, die den schwäbischen Keramiker Eugen Raith 1929 nach Dornbirn führte. Mehr als zehn Jahre leitete er bei Mäser die Abteilung Kunstkeramik und entschied sich später für die Selbstständigkeit. 1951 mietete er sich in Hafners Werkstatt in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.