VN-Interview. Boris Mikhailov (78)

Als die Wahrheit ans Tageslicht kam

Boris Mikhailov sprach mit den VN in Dornbirn.
Boris Mikhailov sprach mit den VN in Dornbirn.

Dornbirn. Boris Mikhailov ist Träger des Goslaer Kaiserrings, der Fotokünstler hat Umbrüche miterlebt und vorangetrieben.

Sie haben zunächst als Ingenieur im Raketenbau gearbeitet. Wie sind Sie zur Fotografie gekommen?

Mikhailov: Nachdem ich mit 28 Jahren erstmals eine Kamera in den Händen gehalten ha

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.