Ein hochkarätig besetzter Krimi

Allein die Dichte an großartigen Schauspielern im Actionthriller „Triple 9“ ist beachtlich.
Allein die Dichte an großartigen Schauspielern im Actionthriller „Triple 9“ ist beachtlich.

„Triple 9“ bringt Machtspiele zwischen korrupten Polizisten und der russischen Mafia auf die Leinwand

Thriller. Wem Atlanta bisher nicht als eine der gefährlichsten US-Städte geläufig war, der gewinnt diesen Eindruck spätestens bei diesem Film: Im Actionthriller „Triple 9“ regiert die Gewalt – von rivalisierenden Gangs, der Russenmafia und korrupten Polizisten. Serviert wird sie von Regisseur John Hillcoat mit hochkarätigem Ensemble und überladener Handlung.

Gemeinsam mit den Kriminellen Michael (Chiwetel Ejiofor), Russell (Norman Reedus) und dessen Junkie-Bruder Gabe (Aaron Paul) stehlen die korrupten Polizisten Marcus (Anthony Mackie) und Franco (Clifton Collins, Jr.) spektakulär ein Bankschließfach, dessen Inhalt die kürzliche Inhaftierung des russischen Mafiabosses Vlaslov kippen könnte. Doch die Frau des Mafiosi, Irina (Kate Winslet), weigert sich zu zahlen, ehe die Truppe einen weiteren, unmöglich scheinenden Auftrag erfüllt: den Einbruch in ein Regierungsgebäude, das weitere Daten über ihren Mann lagert. Ein ermordeter Russell dient als Beweis, wie ernst es der „Zarin“ damit ist.

Als einzigen Weg, die Arbeit zu erledigen, sehen die Männer den Polizeicode „999“: Der steht für einen getöteten Polizisten, und lässt bei Auslösen sämtliche Einsatzfahrzeuge der Stadt anrücken. Damit sie also ungestört im streng bewachten Gebäude werken können, muss ein Polizist andernorts sterben.

Großartige Schauspieler

Allein die Dichte an großartigen Schauspielern ist beachtlich. Vor allem Affleck sticht in der Rolle des plan-, aber auch furchtlosen Neulings hervor. Düstere Bilder, eine starke Geschichte und tolle Charaktere. Das sind gängige Elemente für einen packenden Thriller. Auch Hillcoat bedient sich aus diesen Zutaten, schafft es aber am Ende nicht ganz, daraus ein fesselndes Kinoerlebnis zu kreieren

Filmstarts

» Regie: John Hillcoat
» Hauptdarsteller: Norman Reedus, Aaron Paul, Kate Winslet, Woody Harrelson, Casey Affleck, Chiwetel Ejiofor

» läuft ab 5. Mai im Kino

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.