Das Grauen auf eine sensible Art und Weise näherbringen

Das Stück „Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite schaute“ behandelt einen brisanten historischen Stoff.
Das Stück „Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite schaute“ behandelt einen brisanten historischen Stoff.

Ein Kindertheaterstück, das unterhaltsam ist und zum Nachdenken anregt. 

Dornbirn. (VN-tag) „Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zaunes schaute“, eine Koproduktion des Vorarlberger Landestheaters mit Follow the Rabbit, behandelt ein ernstes Thema auf unterhaltsame, lehrreiche und nicht zuletzt humoristische Weise. Die mit dem deutschen Kindertheaterpreis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.