„Wortfärberei“ als Kunstfeuerwerk am Spielboden

Die Dornbirner Kulturinitiative zieht ein Podium für Jungautoren auf.

Dornbirn. (nasp) Prosa, Lyrik, aneinandergereihte Worte, geschrieene Sätze, geflüsterte Buchstaben: Die „Wortfärberei“, das neue Format am Spielboden, zeigt Literatur in all ihren Ausformungen. Zweimal im Jahr für zwei Abende, beginnend mit diesem Donnerstag und Freitag, wird die Spielbodenkantine z

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.