Über den Altbekannten

Sehr viel Wissen zu Stifters Leben: Das dient dem Werk­verständnis.

BIOGRAFIE. Lange wurde Adalbert Stifter (1805–1868) als Idylliker verklärt, ja verniedlicht oder vorschnell abgetan. Mit Wolfgang Matz rückt die widersprüchliche Person hinter dem Autor Stifter ins Licht; die Person eines Schriftstellers, der vorrangig Mensch war, und mehr als menschlich. Matz speku

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.