Kommentar

Walter Fink

Langes Leben dem Museum

Als sich vor dreißig Jahren der Verein zur Errichtung eines jüdischen Museums gründete, da war es nicht so, dass alle in Hohenems und alle im Land begeistert applaudiert hätten. Da gab es schon auch Stimmen, die meinten, ob es denn wirklich notwendig sei, sich damit auseinanderzusetzen, die meinten,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.