VN-Interview. Schriftsteller Michael Köhlmeier (66)

Von Voraussetzungen für Erkenntnis

von Christa Dietrich
Michael Köhlmeier präsentiert sein neues Buch nun in Vorarlberg bei Russmedia in Schwarzach.
Michael Köhlmeier präsentiert sein neues Buch nun in Vorarlberg bei Russmedia in Schwarzach.

„Ich muss mich in den anderen einfühlen können, um die Welt zu verstehen.“

Hohenems. Nach großen Romanen wie zuletzt „Zwei Herren am Strand“ mit den Protagonisten Charlie Chaplin und Winston Churchill, über Weltpolitik, Freundschaft und die heimtückische Krankheit Depression, hat der Vorarlberger Schriftsteller Michael Köhlmeier nun mit „Das Mädchen mit dem Fingerhut“ ein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.