Krimi um „Saliera“ feiert Jubiläum

Benvenuto Cellinis „Saliera“ war am 11. Mai 2003 aus dem KHM entwendet worden. Vor exakt zehn Jahren, am 21. Jänner 2006, wurde der Täter verhaftet, das wertvolle Kunstwerk in einem Wald wiedergefunden. Seit fast drei Jahren ist die um 1540 entstandene „Saliera“ nun Herzstück der wiedereröffneten Ku

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.