Rekord und Problemkind unter einem Dach

Nach Eliasson kommt „Fürstenglanz“.
Nach Eliasson kommt „Fürstenglanz“.

Das Belvedere verzeichnet 1,3 Millionen Besucher, ins angeschlossene 21er-Haus kamen nur rund 41.000.

Wien. Die Rekordzahl von 1.266.620 Besuchern verzeichnete das Belvedere im abgelaufenen Jahr, eine Steigerung von rund 18 Prozent gegenüber 2014. Spitzenreiter bei den Standorten war das Obere Belvedere mit 739.468 Besuchern, gefolgt vom Unteren Belvedere mit 387.486 Interessierten. Das Winterpalais

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.