Auf der Suche nach der Heimat

Eine junge Irin (Ronan) macht sich auf der Suche nach einem besseren Leben nach New York auf.
Eine junge Irin (Ronan) macht sich auf der Suche nach einem besseren Leben nach New York auf.

Es gibt wenige Filme, die einen derart beseelt zurücklassen wie „Brooklyn“.

Drama. Migration ist beileibe kein neues Phänomen. Denn Menschen, die ihre ureigene Umgebung verlassen und anderswo Auskommen und Sicherheit suchen, gibt es wohl seit Anbeginn unserer Geschichte. So wanderte etwa ab dem 19. Jahrhundert armes Volk aus Irland in Massen in die Vereinigten Staaten aus.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.