Ein Liebespaar reicht ihm noch lange nicht

von Christa Dietrich
Der Vorarlberger Regisseur Philipp Preuss hat an großen deutschen Bühnen gearbeitet und inszeniert nun in Wien.
Der Vorarlberger Regisseur Philipp Preuss hat an großen deutschen Bühnen gearbeitet und inszeniert nun in Wien.

Philipp Preuss inszeniert „Romeo und Julia“ am Wiener Volkstheater und besetzt die Hauptrollen dreifach.

Wien, Bregenz. (VN-cd) Zuerst lenkt er das Gespräch auf das Bühnenbild, ein Meer von Pailletten, die wie Sterne glitzern oder wie Wasser oder nachtschwarz sind. Wenn der Bregenzer Philipp Preuss Aufträge an großen deutschen Bühnen erhält, ist nämlich immer Ramallah Aubrecht als Ausstatterin dabei. D

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.