Ein Testament einmal anders

„Das brandneue Testament“ läuft ab 15. Jänner im Kino.
„Das brandneue Testament“ läuft ab 15. Jänner im Kino.

Komödie. Gott wohnt als Oberhaupt einer spießigen Kleinfamilie in Brüssel und schlurft den lieben langen Tag schlecht gelaunt im Bademantel durch die Wohnung. Seine einzige Freude ist, die Menschheit mit kleinen und großen Katastrophen zu sekkieren und seine Ehefrau und Tochter Ea zu tyrannisieren.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.