Das Vorarlberger Ensemble „Die Schurken“ wurde in Berlin mit dem „Junge Ohren“-Preis ausgezeichnet

Zum zweiten Mal hat das Vorarlberger Ensemble „Die Schurken“ (Martin Schelling, Stefan Dünser, Martin Deuring und Goran Kovacevic) den Musikvermittlungspreis des Netzwerkes „Junge Ohren“ erhalten. Erstmals erhielten sie 2008 den begehrten Preis für „Kommissarin Flunke und die Schurken“, und nun aber

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.