„Eines der wichtigsten unbekannten Bücher“

Ein Mann, der als zu groß für diese Welt erscheint.
Ein Mann, der als zu groß für diese Welt erscheint.

Gerald Matt kuratiert eine Hommage an Walter Serners Manifest „Letzte Lockerung“.

Wien. (jal) Walter Serners Leben und Wirken sind wohl nur den wenigsten bekannt, zumal er das Spiel mit Identitäten sehr genoss. Vieles im Leben des 1889 geborenen Autors, Publizisten und Juristen ist heute nicht mehr eindeutig greifbar, da er oft unter Pseudonymen Schriften und Artikel veröffentlic

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.