„Zeitdokumente eines Bergdorfes“

Der Dornbirner Egon Moser verfasst nicht nur Mundartgedichte und Liedtexte, er erforscht, etwa in Gesprächen mit Zeitzeugen, auch die Geschichte des Bergdorfes Kehlegg. Sein neuester Band wird am 21. November, 19.30 Uhr, im Mehrzwecksaal in Kehlegg präsentiert. Foto: E. Rhomberg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.