Neue Kunsthallen-Chefin

Sigrid Mittersteiner übernimmt die kaufmännische Geschäftsführung der Kunsthalle.

Wien. Der Posten ist von der Stadt Wien ausgeschrieben worden, bis Ende August haben sich sieben Frauen und acht Männer beworben. Mittersteiner übernimmt die Stelle von Ursula Hühnel-Benischek, die seit 2003 in der Kunsthalle tätig ist und ihre derzeitige Funktion im Juni 2012 im Zuge der Umstruktur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.