Junge Menschen, die aus verschiedenen Ländern stammen und ihre Heimat verlassen mussten, bilden in Österreich ein Miteinander

Mit „Through the open door“ haben Ursula Apolloner, Feyzi Dada, Hannah Danzinger, Katharina Danzinger, Ali Haider, Musa Jafari, Cherna Ebrima Jallow, Celestine Khapanagi und Ousman Pah unter der Leitung des einstigen Grazer Ballettchefs Darrel Toulon ein ergreifendes Tanzprojekt erarbeitet. Nach dem

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.