Karajan-Preis gestiftet

Salzburg. Eliette von Karajan, die Witwe des Dirigenten, hat im Hinblick auf das 50-jährige Jubiläum der Osterfestspiele Salzburg im Jahr 2017 einen Herbert-von-Karajan-Preis gestiftet. Die Auszeichnung ist mit 50.000 Euro dotiert und soll jedes Jahr an eine Musikerin oder einen Musiker verliehen we

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.