Die Zeit verging viel zu schnell

Im Kunstzug wurde es eng.
Im Kunstzug wurde es eng.

Rund 25.000 Menschen waren im Westen während der „Langen Nacht der Museen“ auf den Beinen.

Bregenz, Wien. (VN) Sieben Stunden mögen für Museumsbesucher eine lange Zeit sein, in der Nacht von Samstag auf Sonntag erschien sie den meisten wohl als zu kurz. Aus 92 Orten hatten die Teilnehmer an der „Langen Nacht der Museen“ allein im Westen Österreichs (wo sich Vorarlberg mit einigen Museumsb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.