Medienkünstler Robert Adrian gestorben

wien. Robert Adrian, einer der Pioniere der frühen Telekommunikationskunst, ist tot. Der gebürtige Kanadier, der seit 1972 in Wien lebte und hier u.a. die Website des Ö1-„Kunstradios“ mitbegründete, starb Montagnacht im Alter von 80 Jahren.

Bahnbrechender Pionier

„Seine intensive Beschäftigung mit all

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.