Mord und Verrat im Scheinparadies

Leo Demidow (Tom Hardy) stellt in „Kind 44“ die Grundsätze des stalinistischen Regimes in Frage und durchlebt mit seiner Frau  schwere Zeiten.
Leo Demidow (Tom Hardy) stellt in „Kind 44“ die Grundsätze des stalinistischen Regimes in Frage und durchlebt mit seiner Frau  schwere Zeiten.

In „Kind 44“ muss Tom Hardy einen Serienmörder aufspüren, den es in Stalins Sowjetunion gar nicht geben darf.

thriller. Stalinistische Sow­jetunion der 50er-Jahre. „Es gibt kein Verbrechen im Paradies“, heuchelt die Partei und sorgt mit einer gigantischen Geheimdienstmaschine, der auch Geheimdienstoffizier Leo Demidow (Tom Hardy) angehört, für die Wahrung des Scheins des perfekten Russland. Dabei erzählt di

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.