Krieg in den Hochalpen

von Jakob Leissing
Unterstützt wurde die Ausstellung durch die privaten Leihgaben des Sammlers Peter Tschernegg.
Unterstützt wurde die Ausstellung durch die privaten Leihgaben des Sammlers Peter Tschernegg.

Dem Leben und Leiden der Vorarlberger Gebirgssoldaten widmet sich das Egg-Museum.

Egg. (VN-jal) Nach wie vor fasziniert der Mythos des Gebirgskrieges zwischen Österreich und Italien während des Ersten Weltkriegs die Menschen. Die über 600 Kilometer lange Südfront erstreckte sich von Judikarien, nordwestlich des Gardasees gelegen, über die Dolomiten, die Karnischen Alpen bis hin z

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.