Vielleicht der Quasthoff von morgen?

von Fritz Jurmann
Die Stimme von Manuel Walser ist zum edlen, wohlgerundeten Bariton gereift.
Die Stimme von Manuel Walser ist zum edlen, wohlgerundeten Bariton gereift.

Bariton Manuel Walser und Perényi/Schiff boten bei der Schubertiade Aufregendes.

SCHWARZENBERG. Die zweite Schubertiade-Woche hatte noch nicht einmal begonnen, als eine Flut von Absagen über das Festival hereinbrach, vor allem aufgrund des gefürchteten „grippalen Infekts“. Der im Umgang mit solchen Situationen längst abgebrühte Gerd Nachbauer reagierte gelassen und schaffte mit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.