Festival Ars Electronica lässt die Post abgehen

Ein Kernstück ist die Rutschenhalle, in der blaue, wie Wendeltreppen geschlungene Rutschen von der Decke bis zum Boden reichen.
Ein Kernstück ist die Rutschenhalle, in der blaue, wie Wendeltreppen geschlungene Rutschen von der Decke bis zum Boden reichen.

Das Medienkunstfestival nimmt das ehemalige Verteilzentrum der Post in Beschlag.

Linz. Wo bis 2014 Briefe und Pakete sortiert wurden, lässt vom 3. bis 7. September die Ars Electronica die Post abgehen. Das Medienkunstfestival nimmt unter dem diesjährigen Titel „Post City“ das leer stehende Postverteilzentrum am Linzer Hauptbahnhof in Beschlag. An dem Bau in der Stadt habe man ke

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.