Aufgeblasen und erst recht winzig

von Christa Dietrich
„Mackie Messer“ in der Felsenreitschule: Ein paar gute alte Ideen können nicht über das Ärgernis des Sommers hinwegtäuschen.
„Mackie Messer“ in der Felsenreitschule: Ein paar gute alte Ideen können nicht über das Ärgernis des Sommers hinwegtäuschen.

Mit der „Salzburger Dreigroschenoper“ namens „Mackie Messer“ wurde Kurt Weill nahezu erneut verjagt.

Salzburg. (VN-cd) Der Komponist hatte nicht zugewartet, Mitte der 1930er-Jahre, kurze Zeit nach der Premiere der mit Bertolt Brecht geschaffenen „Dreigroschenoper“, emigrierte Kurt Weill in die Vereinigten Staaten. Während man sich da und dort auch seinen weniger bekannten Werken widmet (unter David

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.