Romeo und Julia einmal anders

„Mein Herz tanzt“ ist eine Geschichte über die Liebe mit Hindernissen.  Foto: Polyfilmverleih  
„Mein Herz tanzt“ ist eine Geschichte über die Liebe mit Hindernissen. Foto: Polyfilmverleih  

Das Drama „Mein Herz tanzt“ erzählt von einem jungen Palästinenser, der zwischen den Kulturen steht.

Drama. Wie können Israelis und Palästinenser gut miteinander leben? Auf die schwergewichtige Frage der großen Politik sucht die Romanverfilmung „Mein Herz tanzt“, die am Freitag in den österreichischen Kinos startet, mit erstaunlich viel Poesie nach Antworten. Nicht nur der Ausgang der modernen Rome

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.