Die Risikofreude stößt auf Neugier

von Christa Dietrich
Detail aus dem „Garten der Lüste“ von Hieronymus Bosch. Foto: AP
Detail aus dem „Garten der Lüste“ von Hieronymus Bosch. Foto: AP

Erhöhung der Besucherzahlen um zehn Prozent sieht der Theaterchef als Aufforderung zu mehr Mut.

Bregenz. (VN-cd) Mehrere Ur- und Erstaufführungen, zwei Auftragsarbeiten, zwei Produktionen, die außerhalb des Hauses stattfinden, vier Frauen im Team von acht neuen Regisseuren – das sind die Zahlen, die Alexander Kubelka, Intendant des Vorarlberger Landestheaters, am gestrigen Freitag präsentieren

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.