Gut 2000 Jahre in einem Turm

von Christa Dietrich
Im Martinsturm wurde eine Ausstellung zur Stadtgeschichte eingerichtet.  Fotos: Stadt Bregenz/Gmeiner
Im Martinsturm wurde eine Ausstellung zur Stadtgeschichte eingerichtet. Fotos: Stadt Bregenz/Gmeiner

Bregenzer Stadtgeschichte lässt sich nun in der Tat beim Blick auf den See erfahren.

Bregenz. (VN-cd) Dass in einem ehemaligen Getreidespeicher nun die Geschichte eines Ortes dokumentiert und damit in einer speziellen Form auch bewahrt wird, das hat etwas. Der vor gut 400 Jahren errichtete Martinsturm in der Bregenzer Oberstadt ist bereits seit einiger Zeit ein Ort sorgfältig aufber

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.