Ein Werbeeffekt mit Imagepolitur

von Christa Dietrich
David Pountney (hier mit Elisabeth Sobotka bei seinem Abschied) erschafft ein Werk im Opernatelier.

David Pountney (hier mit Elisabeth Sobotka bei seinem Abschied) erschafft ein Werk im Opernatelier.

David Pountney hat den Bregenzer Festspielen noch ein tolles Geschenk gemacht.

Bregenz. Es hat Zeiten gegeben, in denen das Bregenzer Kulturunternehmen zwar mit seinem Spiel auf dem See allein aufgrund der Bewältigung der Kulisse auf große Anerkennung stieß, dass man auch im Festspielhaus Musiktheater in einer Qualität umsetzt, die im internationalen Spitzenfeld liegt, wurde d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.