Die aufgeblähte Erotik

Bei Botero dominiert allzeit die Fülle.  Foto: Sammlung Würth
Bei Botero dominiert allzeit die Fülle. Foto: Sammlung Würth

Im Rorschacher Forum Würth ist mit Fernando Botero und „Boterosutra“ der Meister der fülligen Körper zu Gast.

RORSCHACH. (VN-ag) Üppige Frauen, beleibte Tänzerinnen, füllige Männer und dicke Katzen und Hunde – das Volumen seiner Figuren ist das Markenzeichen von Fernando Botero. Vor dieser massigen Körperlichkeit macht auch die aktuelle Werkserie, in der sich der kolumbianische Künstler mit dem Kamasutra au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.