Berlinale-Halbzeit mit jeder Menge Glamour

Mit Dresens "Als wir träumten" feierte die Berlinale Halbzeit.
Mit Dresens "Als wir träumten" feierte die Berlinale Halbzeit.

Im Wettbewerb lief gestern der letzte deutsche Trophäen-Kandidat.

Berlin. Die Berlinale-Woche startete am Montag mit deutschem Kino und jeder Menge Glamour. Mit Dresen („Halt auf freier Strecke“) ging der dritte und letzte deutsche Kandidat ins Rennen um die Bären-Trophäen. Der schon mehrfach preisgekrönte Regisseur erzählt in „Als wir träumten“ eine chaotische, d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.