Kommentar

Walter Fink

Ein Kämpfer für die Satire

Der Anschlag auf die satirische Zeitung „Charlie Hebdo“ in Paris fiel fast genau auf das Datum des 125. Geburtstags des größten deutschen Satirikers des 20. Jahrhunderts, Kurt Tucholsky. Am 9. Jänner 1890 wurde „Tucho“ in Berlin geboren, und die „Berliner Schnautze“ brachte er auch literarisch zur V

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.