Empfehlung

Dort, wo Geschichte geschrieben wurde

   
   

roman. Ken Follet bringt mit „Kinder der Freiheit“ seine Trilogie, die er mit „Sturz der Titanen“ (Erster Weltkrieg) begonnen und mit „Winter der Welt“ (Zweiter Weltkrieg) fortgesetzt hat, zu Ende. Dabei bedient er sich seiner bewährten Erzählweise und berichtet von den Verstrickungen von Personen u

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.