Das meiste wünschen die Mitglieder selbst

von Christa Dietrich
Arbeit von Rita Moosbrugger in der Ausstellung „Was sie lesen“, die noch bis 4. Jänner im Bregenzer Künstlerhaus läuft.  Foto: AG
Arbeit von Rita Moosbrugger in der Ausstellung „Was sie lesen“, die noch bis 4. Jänner im Bregenzer Künstlerhaus läuft. Foto: AG

145.000 Euro erhält die Künstlervereinigung von der öffentlichen Hand. Sechs Ausstellungen sind geplant.

Bregenz. (VN-cd) Das Programm werde aufgrund der Anträge der Mitglieder zusammengestellt, erklärt Präsident Wilhelm Meusburger, „ein paar Ideen der Vorstände fanden noch Berücksichtigung“. Sechs Ausstellungsetappen realisiert die Berufsvereinigung der bildenden Künstler Vorarlbergs im kommenden Jahr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.