„Weil es um eine starke Frau geht“

von Christa Dietrich
Nadine Weissmann (Carmen) und Adriano Graziani (Don José) bei den Proben zur Opernproduktion „Carmen“ am Landestheater. Foto: Köhler
Nadine Weissmann (Carmen) und Adriano Graziani (Don José) bei den Proben zur Opernproduktion „Carmen“ am Landestheater. Foto: Köhler

Mit Nadine Weissmann hat Alexander Kubelka seine ideale Carmen bekommen.

Bregenz. Dass die Werkauswahl an den Bühnen auch davon bestimmt ist, welche Künstler man engagieren kann, bestätigt das Vorarlberger Landestheater in dieser Spielzeit mit der Oper „Carmen“. Die deutsche Mezzosopranistin Nadine Weiss­mann hat bereits bei den Bayreuther Festspielen gesungen, und zwar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.