Thema Erinnerung sensibel behandelt

Patrick Modiano erhielt den Preis von Carl XVI. Gustaf.  Foto: AP
Patrick Modiano erhielt den Preis von Carl XVI. Gustaf. Foto: AP

Französischer Schriftsteller Patrick Modiano übernahm gestern den Literaturnobelpreis.

Stockholm. Die schwedische Jury hatte dem 69-Jährigen die Auszeichnung im Oktober für seine „Kunst der Erinnerung, mit der er die unbegreiflichsten menschlichen Schicksale wachgerufen“ habe, zugesprochen. Schwedens König Carl XVI. Gustaf überreichte dem Franzosen den mit acht Millionen schwedischen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.