Eine Zwangsaussiedlung

   
   

Vorarlbergerin Ilse Krumpöck widmet sich einem besonderen Fall österreichischer Geschichte.

Sachbuch. Im Buch „Das Nordlicht von Döllersheim“ hat die Autorin Erinnerungen von Maria Geisberger, die im Schuljahr 1939 wegen der
Errichtung des heutigen Truppenübungsplatzes Allensteig (Bezirk Zwettl) ihre Heimat verlassen hatte müssen, verarbeitet. Die Fakten beruhen auf einem Gedächtnisprotoko

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.