Wilde Blumen und alte Meister. Ein Kunstprojekt von Rudolf Sagmeister (Teil 4)

Die Schönheit wehrt Donner und Blitz ab

Sandro Botticelli (1445–1510): „Allegorisches Porträt der Simonetta Vespucci“.  Fotos: Sagmeister
Sandro Botticelli (1445–1510): „Allegorisches Porträt der Simonetta Vespucci“. Fotos: Sagmeister

Bregenz. Das Werk „Amor schnitzt den Bogen“ von Girolamo Francesco Maria Mazzola, gen. Parmigianino (1503–1540) befindet sich im Kunsthistorischen Museum in Wien. Der rote Fingerhut wirkt in geringer Dosierung durch giftige Herzglykoside stärkend auf den Herzmuskel und senkt die Herzfrequenz.

Venus s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.