Barock mit jugendlicher Schlagkraft

Das Concerto Stella Matutina bringt seit einigen Jahren Farbe ins Vorarlberger Konzertleben. Foto: Girardelli
Das Concerto Stella Matutina bringt seit einigen Jahren Farbe ins Vorarlberger Konzertleben. Foto: Girardelli

Abonnementreihe mit spannenden Solisten, historischen Instrumenten und italienischen Opern.

Götzis, feldkirch. Ein interessantes Programm mit herausragenden Künstlern hat das Concerto Stella Matutina für das nächste Jahr geplant. Als Solisten stehen neben Sonia Prina sowie Alfredo Bernardini auch David Mayoral, Claudio Spieler und Johannes Strobl mit dem Barockorchester auf der Bühne.

Mit d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.