Wieder in der Vorreiterrolle

von Christa Dietrich
Sons of Kemet mit Shabaka Hutchings, Tom Skinner, Seb Rochford und Theon Cross am Dornbirner Spielboden. Foto:VN/CD
Sons of Kemet mit Shabaka Hutchings, Tom Skinner, Seb Rochford und Theon Cross am Dornbirner Spielboden. Foto:VN/CD

Der Spielboden bestätigt mit Sons of Kemet seinen guten Ruf als Jazzpodium.

Dornbirn. Zwei Schlagzeuge, Saxophon, Tuba und Perkussion: Schon die Besetzung bzw. Instrumentierung verspricht Power. Dass es ein Konzertabend aus einem Guss wurde, hat überrascht und überzeugt. Nach dem Auftritt von Sons of Kemet am Samstagabend steht jedenfalls fest, dass der Spielboden immer noc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.