„Es war eine große Entscheidung“

von Christa Dietrich
   
   

„Kilometerfressen macht auch nicht satt“ heißt das erste Stück der jungen Vorarlberger Autorin Nadja Spiegel.

Bregenz. (VN-cd) Mit „einem Anfall von Größenwahn“ hat sie die Zusage im Gespräch mit den VN kommentiert. Für die Bühne zu schreiben, das hat die mit 22 Jahren schon äußerst erfolgreiche Schriftstellerin nicht unbedingt vorgehabt. Der Auftrag von Augustin Jagg, dem Leiter des Bregenzer Theaters Kosm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.