„Inspirationsquelle mit viel Gespür“

Bühnenbildner Johan Engels mit dem Intendanten David Pountney beim Richtfest für die „Zauberflöte“ auf dem See. Foto: VN/Paulitsch
Bühnenbildner Johan Engels mit dem Intendanten David Pountney beim Richtfest für die „Zauberflöte“ auf dem See. Foto: VN/Paulitsch

Johan Engels, der Schöpfer der „Zauberflöte“-Drachen, ist gestorben.

Bregenz. Die Bregenzer Festspiele trauern um Bühnenbildner Johan Engels, der in Bath einem Herzinfarkt erlegen ist. Der 1952 in Südafrika geborene Künstler war seit Sommer 2005 mit dem Festival verbunden und schuf zuletzt die Kulisse für „Die Zauberflöte“ auf dem See. Seine erste Arbeit in Bregenz w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.