Vier Frauen, viele Todesfälle, ein Pfarrer aus Vorarlberg und seine zwei Schwangeren

"Vier Frauen und ein Todesfall", "Hexenwasser." Die Eröffnung des neuen Wasserkraftwerkes wird durch einen Anschlag des Sohnes des stellvertretenden Werksdirektors Wörz zu einer Blamage. Dass am nächsten Tag auch noch die resche Direktorin Martina Hochstöger tot am Flussufer gefunden wird, sorgt für vielfältige Gerüchte und bringt Julie und ihre Mitstreiterinnen in Hektik. Zunehmend richtet sich ihr Augenmerk auf die junge Pippa, die sich im Dorfgasthof einquartiert hat und sich zunehmend verdächtig macht. Doch es stellt sich heraus, dass die junge Frau auf der Suche nach ihrer Mutter ist.Im Bild (v.li.): Brigitte Jaufenthaler (Frau Bürgermeister), Martin Leutgeb (Markus Wörz), Gail Anderson (Mahalia Preston), Markus Linder (Pfarrer Anton Prinz). SENDUNG: ORF eins - DI - 19.03.2013 - 21:05 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/Hubert Mican. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
"Vier Frauen und ein Todesfall", "Hexenwasser." Die Eröffnung des neuen Wasserkraftwerkes wird durch einen Anschlag des Sohnes des stellvertretenden Werksdirektors Wörz zu einer Blamage. Dass am nächsten Tag auch noch die resche Direktorin Martina Hochstöger tot am Flussufer gefunden wird, sorgt für vielfältige Gerüchte und bringt Julie und ihre Mitstreiterinnen in Hektik. Zunehmend richtet sich ihr Augenmerk auf die junge Pippa, die sich im Dorfgasthof einquartiert hat und sich zunehmend verdächtig macht. Doch es stellt sich heraus, dass die junge Frau auf der Suche nach ihrer Mutter ist.Im Bild (v.li.): Brigitte Jaufenthaler (Frau Bürgermeister), Martin Leutgeb (Markus Wörz), Gail Anderson (Mahalia Preston), Markus Linder (Pfarrer Anton Prinz). SENDUNG: ORF eins - DI - 19.03.2013 - 21:05 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/Hubert Mican. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606

Mehr als bisher ist kaum noch möglich, aber die nächsten Folgen der ORF-Krimiserie „Vier Frauen und ein Todesfall“, die gerade im Salzkammergut gedreht werden, sind wieder turbulent. Markus Linder, dem Vorarlberger Musiker und Kabarettisten, kommen als singender Dorfpfarrer immer größere Aufgaben zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.