Navid Kermani erhielt den Breitbach-Preis

Köln. Navid Kermani (46) hat gestern im Koblenzer Stadttheater den mit 50.000 Euro dotierten Joseph-Breitbach-Preis erhalten. Die Jury hatte die Vergabe der Auszeichnung, einer der höchstdotierten deutschen Literaturpreise, an Kermani insbesondere mit dessen 2011 erschienener Romanchronik „Dein Name

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.