Suche nach NS-Raubkunst wird ausgebaut

Berlin, Magdeburg. Die deutsche Kulturstaatsministerin Monika Grütters will mit dem neuen Zentrum für Kulturgutverluste die Suche nach NS-Raubkunst ausbauen und beschleunigen. Dafür soll auch die bisherige Arbeitsstelle für Provenienzforschung in Berlin an das neue Zentrum in Magdeburg überführt wer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.