Roches zweiter Roman im Kino

Elisabeth redet mit ihrer Therapeutin über die Schuldgefühle, die sie auf- grund des Unfalls quälen.  
Elisabeth redet mit ihrer Therapeutin über die Schuldgefühle, die sie auf- grund des Unfalls quälen.  

„Schoßgebete“ erzählt die nicht alltägliche Geschichte von Elisabeth Kiel.

Drama. Ein Jahr nach der Verfilmung ihres Bestsellerromans „Feuchtgebiete“ wird nun auch der zweite Roman von Charlotte Roche verfilmt. Der Film „Schoßgebete“ erzählt die Geschichte einer neurotischen und schwer traumatisierten Frau.

Seit dem Autounfall ihrer Familie, bei dem ihre Brüder starben, ist

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.