Kommentar

Christa Dietrich

Ein Tal entscheidet

Man musste – was die Kunst betrifft – sehr abstinent sein, um dieses Festival nicht zu mögen. Nicht dass die vielen, verstreuten Konzerte, die zuvor auf dem Programm standen, nicht gut gewesen wären, einen Festspiel-Charakter erhielt der „Montafoner Sommer“ erst, als sich Nikolaus Netzer, der zuvor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.