Anton-Wildgans-Preis geht an Norbert Gstrein

Wien. Der Schriftsteller Norbert Gstrein (53) erhält den von der österreichischen Industrie gestifteten „Literaturpreis Anton Wildgans“ 2013. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird seit 1962 von einer unabhängigen Jury vergeben.

„Was seine Bücher besonders auszeichnet, ist eine Erzählstrategie, in d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.