Am Fundort der Handschrift

von Christa Dietrich
Ein paar Meter neben dem Uraufführungsort von „Looking for Brunhild“ wurde die Handschrift C des Nibelungenliedes gefunden.  Foto: VN/Steurer
Ein paar Meter neben dem Uraufführungsort von „Looking for Brunhild“ wurde die Handschrift C des Nibelungenliedes gefunden. Foto: VN/Steurer

Der Kulturschatz Nibelungenlied kommt geografisch exakt auf die Figurentheaterbühne.

Hohenems. Dass es ein Faksimile zu sehen gibt, ist selbst in Hohenems etwas Besonderes, denn auch eine originalgetreue Kopie einer Nibelungenlied-Handschrift ist bei einer öffentlichen Präsentation hoch zu versichern. Ein Anlass dazu ist allerdings gegeben, denn exakt am Auffindungsort der Handschri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.